Klienteninformation Coronavirus

Psychotherapie und Schutz vor dem Coronavirus

Ihre Gesundheit hat für mich oberste Priorität. Daher unterstütze ich die Maßnahmen der Regierung zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus gewissenhaft.

Da es für viele Klientinnen und Klienten wichtig ist, die psychotherapeutische und psychologische Versorgung aufrechtzuerhalten, biete ich derzeit zwei Therapiemöglichkeiten an:

1. Psychotherapeutische Sprechstunde per Telefon, oder Zoom sowie Mailberatungen

Sie bleiben zuhause und unser vereinbartes Therapiegespräch erfolgt über Telefon, Zoom, Mail. Diese Möglichkeit erfüllt alle Vorgaben der DSGVO. Es wird NICHTS aufgezeichnet.

2. Persönliche psychotherapeutische Sprechstunde

Gerne stehe ich Ihnen unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen selbstverständlich auch für persönliche Therapiegespräche in meiner Praxis zur Verfügung. Dabei halten wir uns an folgende Sicherheits-Maßnahmen:

  • Sie finden in meiner Praxis gleich nach dem Eingang ein Desinfektionsmittel für Ihre Hände.
  • Es gibt keinen Kontakt zu anderen Klienten.
  • Im therapeutischen Gespräch halten wir Abstand.
  • Wir verzichten auf Händeschütteln.
  • Sie können direkt vor meiner Praxis parken

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne telefonisch, per mail oder über mein Kontaktformular zur Verfügung.

Über mich

Ich bin Psychologin, Psychotherapeutin mit Fachgebiet als Kinder- und Jugendpsychotherapeutin, zertifizierte Aufstellungsleiterin, Pädagogin, Kunsttherapeutin, Märchentherapeutin sowie ganzheitliche Naturheiltherapeutin und Achtsamkeitslehrende. Als Lyrikerin und Poetin schreibe ich Texte und Bücher, die das Leben schreibt.

Kontakt

Mag. Dr. Anja Dreier
Stallehr 53, 6700 Bludenz
0043-(0)664/2005247

kunst.kompass@utanet.at
www.anjadreier.at
Impressum & Datenschutz

„Ich bin dieses verrückte Kind, das losrennt, um das Leben zu umarmen, das hinfällt und wieder aufsteht, das weiter läuft mit zerschlagenen Knien. Das verrückte Kind, das an Hoffnung und Liebe glaubt.“ (Pippi Langstrumpf)